Inkasso

.Forderungs­management/Inkasso

Mit der Erfahrung aus mehr als 25.000 bearbeiteten Forderungs­fällen bietet die Kanzlei ein professionelles und effektives Management im Bereich der außer­gerichtlichen und gerichtlichen Geltend­machung von Forderungen in fremden Namen (Inkasso) an.

Zu den überwiegend seit vielen Jahren vertretenen Mandanten, deren Außenstände umfassend bearbeitet werden, gehören u. a. Firmen aus den Bereichen Logistik-, Bürobedarf-, Möbel-, Fleisch-, Getränke-, Sanitär-, Bodenbeläge- u. Tapeten- sowie Verpackungs­handel, Handwerker aller Branchen, Haus­verwalter, Autohäuser, Fahrschulen, Fitness-Studios, Werbe­agenturen, Hotels, Steuer­berater, Ärzte und Zahnärzte.

Auf der Grundlage einer Synthese von moderner Hard- und Software sowie erfahrener seit Jahren in der Kanzlei tätiger Mitarbeiterinnen ist bei der Bearbeitung eine hohe Kompetenz gewähr­leistet. Hierzu gehört, da insbesondere im Forderungs­management „Time is money“ gilt, dass neue Aufträge grundsätzlich am Tag des Eingangs bearbeitet werden, wobei zuerst eine Über­prüfung der wirtschaft­lichen Verhältnisses unter Einbeziehung kanzlei­eigener, aber auch externer Daten­banken und Register (Schuldnerverzeichnis, Insolven­z­bekannt­machungen u.a.) der Schuldner obligatorisch ist.

Sollten sich dabei „Negativmerkmale“ ergeben, wird mit dem Auftrag­geber Rücksprache gehalten, um im Einzelfall von einer Geltend­machung abzusehen und „kein gutes hinter schlechtem Geld her zu werfen“. Ansonsten werden die erforderlichen Maßnahmen, in der Regel zunächst eine außergericht­liche Zahlungs­aufforderung, veranlasst.

Bleibt eine Zahlung aus, werden sofort gericht­liche Schritte eingeleitet, um eine schnellst­mögliche Titulierung der Ansprüche, überwiegend im Mahn- und Vollstreckungs­bescheidsverfahren, zu bewirken. Anschließend werden unverzüglich die geeigneten Maßnahmen, sei es durch Verein­barungen mit den Schuldnern sei es durch die Einleitung effektiver zwangs­vollstreckungs­rechtlicher Schritte, ergriffen, um eine Realisierung der Forderungen zu bewirken.

Haben Sie Fragen rund um unsere juristischen Fachgebiete oder möchten Sie einen Termin vereinbaren?